Berufsfeuerwehr-Tag der Feuerwehr-Jugend in Grevenbroich

Heute habe ich beim Berufsfeuerwehr-Tag der Feuerwehr-Jugend in Grevenbroich als zuständiger Feuerwehrdezernent den Kindern und Jugendlichen über die Schulter schauen dürfen bei der Simulation realer Einsätze. Wir haben unter anderem eine Person mit einem Tragetuch geborgen und eine verschüttete Personen im Tagebau Garzweiler befreit. Mir hat das sehr viel Spaß gemacht und ich möchte mich bei allen Beteiligten bedanken, die sich so viele Mühe mit unserem Feuerwehr-Nachwuchs machen. Tolle Arbeit, vielen Dank für euer Engagement.