Gemeinsam Chancen nutzen: Grevenbroich und Rommerskirchen kooperieren bei Flächenentwicklung

Projektgutachten beauftragt

Die Bewältigung der Herausforderungen des Strukturwandels kann nur gemeinsam gelingen. Diese Erkenntnis steckt hinter dem Engagement von Grevenbroich und Rommerskirchen in Zusammenschlüssen wie dem Rheinischen Sixpack und der Anrainerkonferenz, sie führt aber auch zu Projekten, die von den beiden Kommunen bilateral vorangetrieben werden.

Vordringlich ist die rasche Bereitstellung von Flächen, auf denen neue und innovative Industrien und Gewerbe angesiedelt werden können, die als Ausgleich für den schrittweisen Ausstieg aus der Braunkohleverstromung dienen. Weiterlesen

„Schlimme Nachricht für den Einzelhandel in NRW – Vorsichtiger Kurs in Grevenbroich war richtig“

Das Oberverwaltungsgericht in Münster hat am Dienstag die von der Landesregierung geplanten landesweiten verkaufsoffenen Sonntage um Weihnachten gekippt. Hierzu erklärt Bürgermeister Klaus Krützen: „Das ist für den Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen erneut eine schlimme Nachricht, besonders für diejenigen Geschäftsleute, die sich in gutem Glauben auf Sonntagsöffnungen vorbereitet haben. Es ist bedauerlich, dass keine Verständigung mit der Gewerkschaft stattgefunden hat, die stur an ihrer rein rechtlich begründeten Position festhält. Ich hätte erwartet, dass in einer solch schwierigen Situation für den Einzelhandel die Grabenkämpfe des Alltags keine Rolle mehr spielen und die Gewerkschaft die Interessen der Beschäftigten, die nichts davon haben, wenn Geschäften mangels Umsatz schließen müssen, stärker im Blick hätte. Weiterlesen

Gewalt gegen Frauen? – WIR für Sie in Grevenbroich

Wenn das Zuhause kein sicherer Ort ist

Am 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, startet die Stadt Grevenbroich gemeinsam mit der Frauenberatungsstelle FhF e.V. im Rhein-Kreis Neuss und der Gleichstellungsstelle der Stadt Grevenbroich eine Öffentlichkeits-Kampagne. Auf großen Bannern, die in der Zukunft immer wieder an verschiedenen Brückengeländern der Grevenbroicher Innenstadt zu sehen sein werden, ist zu lesen: Weiterlesen