Ehrenamtsfest in Grevenbroich

ehrenamt-gv_009

Meiner Einladung sind viele gefolgt. Es war an der Zeit den vielen ehrenamtlichen Helfern einmal „DANKE“ zu sagen. In Grevenbroich kann man auf vielerlei Hinsicht erleben, dass ehrenamtliches Engagement gelebt wird, sei es im Verein, in der Flüchtlingshilfe oder anderswo. So etwas braucht unsere Stadt und durch diese Menschen erhält Grevenbroich ein menschliches Gesicht. Weiterlesen

Frag doch mal den Bürgermeister!

frag-den-bm

Wer hat Lust in den Sommerferien die Verwaltung kennenzulernen? Dieses Angebot macht Bürgermeister Klaus Krützen allen Jugendlichen im Alter ab 10 Jahren.
An einem Vormittag, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr, wird er den Jugendlichen seine Tätigkeiten und die Aufgaben der Stadtverwaltung Grevenbroich vorstellen und natürlich alle Fragen rund ums Rathaus beantworten. Bis zum 10. Juli müssen sich Interessierte anmelden (cornelia.leufgen (at) grevenbroich.de – bitte abtippen).

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung bekommen die Gelegenheit, einen Blick „hinter die Kulissen“ zu werfen. Sie können erleben und sehen, wie über Angelegenheiten der Stadt Grevenbroich und ihrer Bürger beraten und entschieden wird

Fest für ehrenamtlich Engagierte in Grevenbroich

einladung-ehrenamt

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit meinem Amtsantritt im vergangenen Jahr habe ich täglich erfahren dürfen, an wie viel Stellen ehrenamtliches Engagement in unserer Stadt gelebt wird – sei es in einem Verein in der Flüchtlingshilfe oder auch anderswo. Solche Ehrenamtler braucht unsere Stadt. Durch diese Menschen erhält unsere Stadt ein menschliches Gesicht. Ich finde, es ist an der Zeit, dafür einmal Danke zu sagen. Weiterlesen