Tennis-Talente werden gefördert

v.l.: Irina Schröck, Josef Zanders, Bürgermeister Klaus Krützen, Marius
Meiszies und Rolf Neumann (Bild: Stadt Grevenbroich)

Auf der Tennisanlage von Rot-Weiß Grevenbroich wurde in Anwesenheit von Bürgermeister Klaus Krützen zwischen „Bildung und Sport“-Projektleiter Josef Zanders und den Vorstandsmitgliedern Irina Schröck und Rolf Neumann eine Kooperationsvereinbarung getroffen. Nunmehr wird mit Tennis neben Basket-, Handball, Leichtathletik und Judo in einer weiteren Sportart Talentförderung im Rahmen des Projektes „Bildung und Sport“ stattfindet. Weiterlesen

Ein interessantes Wochenende geht zu Ende

Vielerlei unterschiedlichste Termine durfte ich gestern und heute wahrnehmen.

Zunächst war da der Tag der offenen Tür bei der Firma ACTEGA in Wevelinghoven, in dessen Zusammenhang ich mich beim Radiosender NEWS 89.4 über die Zusammenarbeit mit ACTEGA geäußert habe. In diesem Zusammenhang besuchte ich die Johanniter, und habe dort meine HLW-Kenntnisse überprüft. Es funktioniert noch. Weiterlesen