Interaktiver Haushalt online

Bürgermeister Klaus Krützen und Ira Leifgen, Leitung Bürgermeisterbüro mit dem neuen Angebot

Nach der Genehmigung des städtischen Haushalts für 2019 ist nun auch der interaktive Haushalt für alle Bürgerinnen und Bürger auf der städtischen Homepage einsehbar. „Offenheit und Transparenz ist mir ein zentrales Anliegen. Als Bürgerin und Bürger haben Sie ein Recht auf Information – denn nur wer gut informiert ist, kann sich auch beteiligen“, erklärt Bürgermeister Klaus Krützen, weshalb die Stadt nun mit diesem besonderen Angebot startet. Weiterlesen

Wahlhelfer für Europawahl im Mai gesucht

Die Stadtverwaltung sucht Wahlhelfer für die Europawahl am 26. Mai

Interessierte können sich beim Wahlamt der Stadt Grevenbroich, Am Markt 1 (Altes Rathaus) in 41515 Grevenbroich, Telefon: 02181/608-324, Fax 02181/608-267 oder E-Mail wahlen@grevenbroich.de melden.

Die Wahlhelfer müssen selbst wahlberechtigt sein – das heißt, sie müssen am Wahltag die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen und mindestens 18 Jahre alt sein. Ihren Hauptwohnsitz sollten sie möglichst in Grevenbroich haben. Besondere Vorkenntnisse benötigen die Wahlhelfer nicht, sie bekommen vom Wahlamt alle notwendigen Informationen in Form einer Wahlhelferschulung. Die Schulungen finden stets in der Woche vor der Wahl statt. Abendtermine werden angeboten. Weiterlesen

Bürgermeister Klaus Krützen übergibt
Spenden an Abi-Jahrgänge

Stadt Grevenbroich unterstützt Abi-Parade

Angelehnt an eine vergleichbare Aktion seines Kollegen Reiner Breuer in Neuss übergibt Bürgermeister Klaus Krützen im Namen der Stadt Grevenbroich den diesjährigen Abi-Jahrgängen des Erasmus und Pascal Gymnasiums sowie der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule jeweils einen Scheck im Wert von 150,00€.

Im Rahmen einer gemeinschaftlichen Veranstaltung Anfang April werden die Spenden an die Vertreter der insgesamt drei Abschlussjahrgänge der Grevenbroicher Schulen übergeben. Weiterlesen